Referat, comentariu, eseu, proiect, lucrare bacalaureat, liceu si facultate
Top referateAdmitereTesteUtileContact
      
    


 


Ultimele referate adaugate

Adauga referat - poti sa ne ajuti cu un referat?

Politica de confidentialitate





Ultimele referate descarcare de pe site
  CREDITUL IPOTECAR PENTRU INVESTITII IMOBILIARE (economie)
  Comertul cu amanuntul (economie)
  IDENTIFICAREA CRIMINALISTICA (drept)
  Mecanismul motor, Biela, organe mobile proiect (diverse)
  O scrisoare pierduta (romana)
  O scrisoare pierduta (romana)
  Ion DRUTA (romana)
  COMPORTAMENT PROSOCIAL-COMPORTAMENT ANTISOCIAL (psihologie)
  COMPORTAMENT PROSOCIAL-COMPORTAMENT ANTISOCIAL (psihologie)
  Starea civila (geografie)
 




Ultimele referate cautate in site
   domnisoara hus
   legume
    istoria unui galban
   metanol
   recapitulare
   profitul
   caract
   comentariu liric
   radiolocatia
   praslea cel voinic si merele da aur
 
despre:
 
WTO -; Welthandelsorganisation (World Trade Organisation) referat
Colt dreapta
Vizite: ? Nota: ? Ce reprezinta? Intrebari si raspunsuri
 
despre:
 
WTO -; Welthandelsorganisation (World Trade Organisation)
Vizite: ? Nota: ? Ce reprezinta? Intrebari si raspunsuri
 

Sie hat ihren Sitz in Genf, und beschaftigt sich mit der Regelung von Handels- und Wirtschaftsbeziehungen.

Allgemeines: c5m23mv
Sie wurde am 16. April 1994 in Marokko gegründet, und ist die Dachorganisation der Vertrage GATT, GATA und TRIPS.

Ziele:
Abbau von Handelshemmnissen
Liberalisierung des internationalen Handels
Internationaler Freihandel
Erhöhung der Wohlfahrt der teilnehmenden Volkswirtschaften




Mitglieder:
Hat 149 Mitglieder ? Folie

Europaische Gemeinschaften
Folie
Die Europaische Gemeinschaft ist eine der drei Saulen der EU, und sie ist auch die wichtigste.
Vertritt die Interessen der 25 Mitgliedstaaten. Verhandlungsführer der Europaischen Gemeinschaft ist ein Kommissar für den Außenhandel, doch die Lander entsenden mehrere Diplomaten zu Verhandlungen. Beschlüsse werden üblicherweise im Konsens gefasst. Bei einer Mehrheitsentscheidung der EG übt sie das Stimmrecht für alle Mitglieder aus. Die Stimme der EG als selbststandiges Mitglied entfallt in diesem Fall.

Entwicklungslander
2 Drittel der Mitglieder sind Entwicklungslander. Für diese Mitglieder gelten teilweise besondere Vorschriften und bei Fragen steht ihnen das WTO-Sekretariat zu Verfügung. 32 Mitglieder der WTO gelten als „Least Developed Countries“ (am wenigsten entwickelte Lander. Die Entwicklungslander haben haufig sehr unterschiedliche Probleme und Interessen. Doch mittlerweile existieren verschiedene und zum Teil sich überschneidende Zusammenschlüsse von Entwicklungslandern. z.B. G90 Koalition der Afrikanischen Union, der Staaten Afrikas, der Karibik und des Pazifik und der LCD.
Viele Kritiker der WTO bezweifeln, dass die eingeraumten Sonderrechte ausreichend sind, um Nachteile der Entwicklungslander gegenüber den Industrielandern auszugleichen.

Bündnisse
Cairns Group ist ein politisches Bündnis, tritt für die Liberalisierung im Agrarsektor ein. Dazu gehören 17 Lander aus 4 verschiedenen Kontinenten mit unterschiedlichem Entwicklungsgrad.
The Quad besteht aus den 4 großen Wirtschaftsmachten. (EU, Japan, Kanada, USA)

Hauptorgane der WTO
Ministerkonferenz ? höchstes Organ, tritt mindestens alle 2 Jahre zusammen
Allgemeiner Rat ? standiges Gremium aller Mitglieder
Sekretariat unter Leitung des Generaldirektors ? Pascal Lamy seit September 2005

Pflichten der Mitglieder der WTO
Meistbegünstigung (Nichtdiskriminierung): Handelsvorteile, die ein WTO-Mitgliedsland einem anderen Land gewahrt, muss es allen anderen WTO-Mitgliedslandern auch gewahren.
Inlanderbehandlung: Auslandische Waren sowie deren Anbieter dürfen nicht schlechter behandelt werden als inlandische; für Dienstleistungen gilt dies nur, sofern die Staaten den Markt für einen Dienstleistungssektor geöffnet haben.
Transparenz: Regelungen und Beschrankungen des Außenhandels müssen veröffentlicht werden.
Verbot der Verscharfung. Die Verscharfung von Handelshemmnissen ist unzulassig.
Verbot von mengenmaßigen Beschrankungen. Heimische Produzenten dürfen durch Zölle geschützt werden, aber nicht durch Importquoten oder völligen Ausschluss von Importen.



Fragen:
1) Nenne zu mindest 3 Pflichten der Mitglieder der WTO!
Meistbegünstigung (Nichtdiskriminierung): Handelsvorteile, die ein WTO-Mitgliedsland einem anderen Land gewahrt, muss es allen anderen WTO-Mitgliedslandern auch gewahren.
Inlanderbehandlung: Auslandische Waren sowie deren Anbieter dürfen nicht schlechter behandelt werden als inlandische; für Dienstleistungen gilt dies nur, sofern die Staaten den Markt für einen Dienstleistungssektor geöffnet haben.
Transparenz: Regelungen und Beschrankungen des Außenhandels müssen veröffentlicht werden.
Verbot der Verscharfung. Die Verscharfung von Handelshemmnissen ist unzulassig.
Verbot von mengenmaßigen Beschrankungen. Heimische Produzenten dürfen durch Zölle geschützt werden, aber nicht durch Importquoten oder völligen Ausschluss von Importen.
2) Nenne die Hauptorgane der WTO!
Ministerkonferenz ? höchstes Organ, tritt mindestens alle 2 Jahre zusammen
Allgemeiner Rat ? standiges Gremium aller Mitglieder
Sekretariat unter Leitung des Generaldirektors ? Pascal Lamy seit September 2005

3) Nenne die vier großen Wirtschaftsmachte!
EU, Japan, Kanada, USA
https://www.litde.com/das-zwanzigste-jahrhundert/drama/franz-werfel-ii.php



Colt dreapta
Creeaza cont
Noteaza referatul:
In prezent referatul este notat cu: ? (media unui numar de ? de note primite).

2345678910



 
Copyright 2005 - 2024 | Trimite referat | Harta site | Adauga in favorite
Colt dreapta